Nördlingen: erfolgreiches Stadtmarketing

Die Erfolgsstory von der Sau

Stadtaktion Nördlingen

Nördlingen: Wo gibt’s denn so was? Schweine bunt bemalt in allen Farben, Meteoriten- und Metzgerschweine, Ärzte-, Apotheker- und Zeitungsschweine, Wohnzimmer- und Klassenschweine? Schweine im Leopardenlook oder als Pferd verkleidet? Das gibt’s nur in Nördlingen.

„50 Schweine in Nördlingen, das war unser Ziel zu Beginn der So- G’sell-so-Aktion“ vergangenes Jahr,“ sagte die zweite Vorsitzende des Stadtmarketingvereins, Uschi Fink. Vom Riesenerfolg seien alle überrascht gewesen. So sind es mittlerweile über 1200 Prachtexemplare, 402 große und 700 Minisauen in ganz Nördlingen, Tendenz weiter steigend. Alle aus den gleichen Rohlingen, doch jede für sich ein Unikat, stehen sie in vielen Geschäften, Firmen und Behörden, in Klassenzimmern, Privathaushalten, in Arztpraxen und Hilfseinrichtungen.

Stadtaktion Nördlingen

„Ein Erfolg für uns alle, ein Erfolg für unsere Stadt“, freute sich auch der Vorsitzende von „Nördlingen ist’s wert“, Sandro Weber, und dankte allen, die die Aktion „So G’sell so“ mit viel Herzblut tatkräftig unterstützt hätten. Besonders würdigte Weber seine Stellvertreterin Uschi Fink als Ideengeberin des Projekts: „Das war eine Spitzen-idee“. Dass die Aktion so ein großer Erfolg ist, hängt mit dem engen Bezug der Nördlinger zu einer ganz speziellen Sau zusammen, die im Jahr 1440 die Stadt vor der Eroberung durch den Oettinger Grafen Hans bewahrt haben soll.

Das Atelier Silke Bölts stellt nicht nur Schweine für die Aktion "So- G´sell- so" in Nördlingen her; Wappentiere und spezielle GFK- Plastiken können auch für Ihre Stadtaktion und Stadtmarketing individuell hergestellt werden.

Saumäßig erfolgreich- Augsburger Allgemeine

Ausstellung in der "Alten Schranne", Nördlingen: Bilder

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok